Kleinere Pilotbratanlagen für den Produkttest

bacon-cooker-food-service
cooking-smaller-batches-of-foods

Das beste technische Design beginnt mit Produktversuchen unter tatsächlichen Bedingungen

Kochen und testen Produkte auf kleineren CelsiusFOOD-Bratanlagen in Ihrer Fabrik. Das Sammeln von Informationen und das Auswerten der Ergebnisse ist der wichtigere Faktor für ein erfolgreiches technisches Design. Das Abkühlen und Senden von Lebensmitteln in eine Testküche sollte nach Möglichkeit vermieden werden. Die Physik von Lebensmitteln ändert mit Zeit und Abkühlung.

Produkttests on-site mit dem tatsächlichen Rohstoff durchführen, um das Risiko für irreführender Daten vermeiden.

Mehr Produktwissen ist ein großer Vorteil beim Testen beim Käufer. Produktmanager, Marketing- und Vertriebsmitarbeiter können Trails und Ergebnisse verbessern.

Ein Pilotbratanlage – fünf verschiedene thermische Technologien

Die Flotte von CelsiusFOOD kleineren Pilotbratanlagen wächst mit der Nachfrage nach on-site Testen. Jeder Pilotanlage kann so umgebaut werden, dass er alle fünf thermischen Technologien von CelsiusFOOD testet kann.

  • Belt Grill (ConDuo)
  • Combi Ofen (ConduVec)
  • Konvektion Ofen (ConVec)
  • Basis Bratanlage (ConUno)
  • Oberfläche-kühler (ConCool)

Wie werden Daten von Tests verwendet?

CelsiusFOOD Pilotbratanlagen verwendet die gleichen Techniken wie die größeren industriellen Produktionssysteme. Garzeit, Produktergebnis, Aussehen, Farbe, Gewichtsverlust usw. sind die gleichen wie größerer industriellen Brat- und ofenanlagen.

Die gesammelten Fakten über Garzeiten, Produktabmessungen und Gewichte erlauben uns zu berechnen, wie groß die Industrieanlagen sein müssen, um einen erforderlichen Durchsatz zu erreichen. Bei der Inbetriebnahme des Industrianlage werden wieder Parameter aus Produkttests verwendet.