Kombiofen

Die allseitige Ofentechnologie

ConduVec Modulare Combi Ofen kombinieren die direkte Kontaktwärme mit Konvektionswärme. Combi Teflon Ofens grillen, kochen und backen verschiedene Lebensmittel auf non-stick Teflonbändern.

Die Oberfläche des non-stick Teflonbänder ist fest und verhindern, dass Fett und Säfte durch das Förderer tropfen. Fett und Bratensaft bleiben auf dem Teflonbänder, während die Produkte brat sind. Fett und Bratensaft wird am Ende der Bratstraße gesammelt. Der Teflonbänder erreicht 260°C und werden kontinuierlich durch das integrierte Bandwaschsystem gespült.

Grillgruppen strahlen 450°C Wärme von den oben den Produkten. Die Kochzone ist ein ruhiger Bereich, in dem keine Heißluft auf die Produkte gedrückt wird. Dampf wird auch nicht verwendet, um übermäßige Austrocknung durch Luftbewegung auszugleichen.

Wenn der Grill erhöht wird, um größere Entfernungen zu den darunter liegenden Produkten zu erzielen, funktioniert das System wie eine „heiße Pfanne in einem Ofen“. Das Kochsystem sorgt für intensive Wärme zum Bräunen, wenn sich die Grillgeräte in den unteren Positionen befinden.

Combi Ofen Lebensmitteltechnologie eignen sich ausgezeichnet für runde und unregelmäßig geformte Lebensmittel wie Fleischbällchen, Hähnchen mit Knochen und Brüsten. Combi Ofens eignen sich auch ausgezeichnet zum garen Hackfleisch- Baconstreifen und Baconwürfel, nach den Produkten zu der Wärmebehandlung individuell bleiben müssen.

continues-ovens-for-food

Signature Produkten

Hackfleisch

Hackfleisch für Sauce Bolognaise, Burritos und Fertiggerichte wie Lasagne werden in 30 mm Schicht auf einem bewegenden Teflonbänder gegart. Das Hackfleisch gart in dem Bratensaft auf dem Teflonbänder wie das Hackfleisch Braten auf einer Pfanne.

Eine durchschnittliche Bondlast beträgt 4 bis 6 Kilo pro Quadratmeter. Das Hackfleisch ist etwa 3 Minuten vollständig gegart.

Der solide Teflonband, auf dem das Hackfleisch liegt, bietet direkten Kontaktwärme bis 260°C von unten, während Grillgeräten bis 450°C von oben aufbringen. Bratsaft und Fett auf dem solide Teflonband verbleiben und werden am Ende des Kochsystems gesammelt.

Hähnchen

Marinierte Hühnerteile mit Knochen werden mit gutem Ergebnis ohne Dampf oder Luftbewegung gekocht. Die non-stick Teflonbänder sorgen dafür, dass keine Marinade anhaftet und die Produkte beschädigt werden und ein übermäßiger Gewichtsverlust entsteht.

Kein Zusatz von Dampf verhindert, dass Marinaden in der Anfangsphase abgewaschen werden. Die Grillgeräte strahlen statische Wärme ohne Luftbewegung und verhindern eines Produktaussehens, was darauf hindeutet, dass Produkte mit einem „Haartrockner“ gekocht wurden.

Meat-balls

Round products like meat-balls are cooked on a heated and continually moving Teflon conveyor. The high conductive heat from the Teflon conveyor generates a Maillard reaction which in turn generates patches of pronounced browning the same way a hot skillet does. Meat-balls can be turned while they cook for more areas with pronounced browning. Radiative broilers above the Teflon belt provide additional heat and all-round browning.