Kleines Bratanlagen für Catering und Startups

Eine neue kleines Einstige-Bratanlage werden introduziert auf IFFA Messe in Frankfurt, Halle 9.0 B16, vom 4. bis 9. Mai.

Verbessern der Bequemlichkeit und Wert von Lebensmitteln

ConDuo 04.06 Kleiner Belt Grill Bratanlage wurde für kleine Lebensmittelhersteller entwickelt. Das Braten, Färben und Anbraten von Lebensmitteln verbessert nicht nur die Bequemlichkeit, es verlängert die Haltbarkeit und bringt Lebensmitteln neue Texturen und Aromen.

Erweitern den Verkaufsbereich, nehmen neue Kunden auf und reduzieren Sie die Kosten

Sichere Lebensmittel mit längerer Haltbarkeit ermöglichen den Verkauf und die Verteilung von der Produktionsstätte aus. Sichere, gebrauchsfertige Produkte sind für den Food Service wichtig.

Starten, stoppen und sanieren Kosten Arbeitszeit und Geld. Eine längere Haltbarkeit macht es möglich zu größeren Mengen produziert zu weniger Kosten. Richtig Wärmebehandelte Lebensmittel haben eine längere Haltbarkeit.

Lebensmittelsicherheit

Der Wärmebehandlungsgrad sterilisiert die Lebensmittel nicht, das verringert die Bakterienzahl, wenn richtig angewendet und überwacht werden. Strikte Hygiene bei Arbeitern, Produkten, und Oberflächen, die mit den wärmebehandelten Produkten in Berührung kommen, wird das Risiko für Kreuzkontamination verringert.

Welche Durchsätze sind zu erwarten?

Auf bis 72°C Kerntemperatur

>Hamburger 140 g. etwa 450 stuck pro Stunde.

>Hamburger 60 g. etwa 960 stuck pro Stunde.

>Veggieburger 100 g. etwa 400 stuck pro Stunde.

>Bacon 16 g. etwa 1400 schnitten pro Stunde

>Hähnchenbrust 200 g. etwa 140 stuck pro Stunde

Anbraten bis 20-35°C Kerntemperatur

>Dicker Frikadellen 130 g. etwa 660 stuck pro Stunde

>Hühnerbrüsten 200 g. etwa 300 stuck pro Stunde

>Hühnerschenkel ohne Knochen 90 g. 480 stuck pro Stunde

>Entrecôte steaks 180 g. 700 stuck pro Stunde

>Lachssteaks 75 g. 650 stuck pro Stunde