ConVec

ConVec-Öfen

Standard-Öfen mit Stahlförderband für Transport und Bratrost zum Garen, Grillen und Backen von Speisen. Brät und bräunt vorgebratene Speisen und Produkte in Schalen.

ConVec kann als Nachgarer bei der Maillard-Reaktion verwendet werden und verbessert die Oberflächenbräunung für Produkte, die auf einem Spiralofen zubereitet werden.

ConVec bietet ein gleichmäßiges Umfeld zum Grillen ohne Zwangsbelüftung, was Dehydratation, Schatteneffekte und Hautbildung auf Oberflächen vermindert und die Qualität verbessert.

Temperatur, Intensität und Abstand zwischen Bratrost und Produkt wird mit der Systemschnitt­stelle (MMS) angepasst. Der Abstand kann von 55 bis 200 mm eingestellt werden.

Der Abstand zwischen Bratrost und Drahtgitter­förderer ist von 55 bis 200 mm einstellbar.

Zum Wenden der Produkte um 180° kann eine Wendeeinheit vorgesehen werden, damit die Oberflächen durch Kontaktwärme und Konvektion gleichmäßig erhitzt werden.

Der Drahtgitterförderer wird durch ein integriertes Spülsystem kontinuierlich gesäubert. Dies wird durch ein Wasser- und Energiemanagementsystem gesteuert, dass das zum Reinigen der Teflonbänder verwendete Spülwasser erwärmt, Kosten, Wasser- und Energie­verbrauch senkt und die Umwelteinwirkungen verringert.

Vollständig durch Strom oder Wärmeträger erhitzt.

Kann mit ConDuo-, ConVec-, ConCool- und Dampftunnel-Modulen kombiniert werden.

Garbreiten: 600, 1000, 1200, 1500 und 2000 mm

Cooking lengths: from 2 to 20 meters. Garlängen: von 2 bis 20 Metern